sprungindenfluss_medium.jpg

Aktuell

sprungindenfluss_small.jpg

News

Bild Elisa Schneeberger und Martina Patscheider verstärken bfm-Team

10.01.2018

Elisa Schnee­ber­ger und Mar­ti­na Pat­schei­der ver­stär­ken bfm-Team

Wir erweitern unser Team mit der Umweltingenieurin Elisa Schneeberger und Martina Patscheider, die über einen Master in Nachhaltiger Entwicklung verfügt.  Elisa Schneeberger wird insbesondere unsere Abteilung Romandie verstärken und dabei ihre Kompetenzen in  Raumentwicklung, GIS und Geodaten-Management einbringen. Martina Patscheider bringt vertiefte Projektmanagementerfahrung im interdisziplinären Umfeld mit.

Wir heissen beide Frauen im bfm-Team herzlich willkommen.

Bild Umfrage «Velostationen bei Bahnhöfen»

09.01.2018

Um­fra­ge «Ve­lo­sta­tio­nen bei Bahnhöfen»

Bevorzugen PendlerInnen Gratis-Veloabstellplätze oder sind sie bereit, dafür zu zahlen? Welches sind die Bedürfnisse und Gewohnheiten der KundInnen von Velostationen? Wie sehen die Anbietenden die Zukunft von Velostationen? In Zusammenarbeit mit den Städten Basel, Bern, Chur, Lausanne, Luzern, Morges, Thun und Ouest lausannois führte das bfm im Sommer und Herbst 2017 eine Umfrage durch. Ein Fragebogen liefert Informationen von mehr als 800 teilnehmenden VelofahrerInnen. Ein zweiter zeigt die Standpunkte von rund 30 Betreibern von Velostationen.

Bild Öffentlicher Verkehr und Bewegungsförderung ergänzen sich

13.12.2017

Öf­fent­li­cher Ver­kehr und Be­we­gungs­för­de­rung er­gän­zen sich

«actionsanté», eine Initiative des Bundes, will Transportunternehmen motivieren, öV-Reisende zu mehr Alltagsbewegung anzuregen. Das bfm hat dazu einen breit abgestützten Workshop mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche moderiert, in dem erste Aktionslinien diskutiert werden konnten. Auch die Transportunternehmen sollen von diesen profitieren können.

Bild 1. «RegioMove»-Tagung lanciert das Netzwerk zur «Mobilität im Umbruch»

23.11.2017

1. «RegioMove»-Ta­gung lan­ciert das Netz­werk zur «Mo­bi­li­tät im Umbruch»

Im Rahmen der 1. Fachtagung «RegioMove» zur «Mobilität im Umbruch» in Romanshorn präsentierte sich die Agglo St. Gallen-Bodensee vor 80 Teilnehmenden als erste Pilotregion. «RegioMove» unterstützt Gemeinden und Regionen bei der Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden Mobilitätslösungen und fördert den Austausch.

Bild Neue Kom­pe­ten­zen im bfm

09.11.2017

Neue Kom­pe­ten­zen im bfm

Das bfm entwickelt seine Kompetenzen im Bereich Innovationsmanagement weiter.

Noëlle Fischer hat mit Erfolg das CAS «Innovation» der Berner Fachhochschule Technik und Informatik bestanden. BRAVO!

Weitere Einträge sind im Archiv.