holzsteg-velo-klein_medium.jpg
holzsteg-velo-klein_small.jpg

Mobilitätsmanagement Wohnsiedlungen

Er­len­matt Ost, Basel

Mobilitätskonzept für Velosiedlung

Auf dem ehemaligen Gelände der Deutschen Bahn im Norden Basels, der heutigen Erlenmatt, ist eine grossräumige Stadterweiterung im Bau. Auf der Erlenmatt Ost entsteht, etappiert auf elf Baufeldern, eine 2‘000 Watt-Siedlung.

Das bfm überprüfte und ergänzte das bestehende Mobilitätskonzept der Stiftung Habitat. Die Verortung der erforderlichen 1‘270 Veloabstellplätze in den Höfen, im Parterre der Wohnhäuser und in der Einstellhalle (0,1 Parkplatz/Wohnung) erforderte eine sorgfältige Abwägung weiterer Interessen wie die Hofgestaltung und –nutzung, die Vermietbarkeit der Parterreflächen oder die Attraktivität der Veloparkierung in der Autoeinstellhalle.