feldkirch_medium.jpg
feldkirch_small.jpg

Services Methoden

Pro­zess­be­glei­tun­gen

Partizipation

a) Für ihre Ortsplanungsrevision war die Gemeinde Marly auf der Suche nach einem geeigneten Planungs- und Architekturbüro.

Um die Qualität und die Sicherheit bei dessen Auswahl zu erhöhen, beauftragte die Gemeinde für das zeitlich eng budgetierte Ausschreibungs- und Auswahlverfahren das bfm und panorama. Die beiden Büros entwickelten als Arbeitsgemeinschaft eine innovative Prozessarchitektur und moderierten das Wettbewerbsverfahren. Dazu gehörte ein parallel verlaufender kleiner Probeauftrag an die potentiellen Bearbeitungsteams zu ihrer städtebaulichen Vision für Marly. Damit lernte die Gemeinde die Teams und ihre Arbeitsweise besser kennen. Weitere Auswahlkriterien waren Kompetenzen und Motivation der Teams.

b) Grossgruppenmoderation: Gesamtverkehrskonzept Feldkirch (A)

Grosse Planungsvorhaben betreffen eine Vielzahl von Anspruchsgruppen. Mit der sozialpsychologischen Methode der Grossgruppenmoderation ist es möglich, grosse Gruppen ergebnisoffen so zu steuern, dass sie in zwei bis drei Tagen zu konsensorientierten Ergebnissen kommen.

Die Stadt Feldkirch begab sich mit rund 80 VertreterInnen aus Zivilgesellschaft, Verbänden, Verwaltung und politischen Parteien auf diesen gemeinsamen Change-Prozess.

Das bfm konzipierte und moderierte die ein- bis zweitägigen Anlässe und erarbeitete im Anschluss die Grundlagen für das Mobilitätsmanagement.